Cellulite-Korrektur

Bei dieser Anwendung werden die Collagenfasern des Körpers vitalisiert und das Bindegewebe gestrafft. Hier wird mit Super Sonic (Ultraschall) gearbeitet. Ein Ergebnis ist direkt nach der Anwendung, spätestens nach 48 Stunden, sichtbar.

  • entfernt/ verbessert Cellulite
  • optimiert das Bindegewebe
  • reaktiviert das Lymphsystem
  • strafft Gesäß und Beine
  • Hautbildoptimierung
  • samt weiche Haut
  • entspannend


CELLULITE BEGINNT
stets im Zusammenspiel mit einer Bindegewebsschwäche. Bedingt durch nachlassende Kollagenfasern fehlt es dem Gewebe zunächst nur an Spannkraft. Im weiteren Verlauf vergößern sich die Zellzwischenräume und schaffen Platz für hydrophyle Zellen (Cellulite) . Hydrophyle Zellen haben das Vermögen bis auf ein 600-faches Volumen heranzuwachsen.

Unser Alltag liefert ausreichend Nahrung für das Heranwachsen hydrophyler Zellen:

  • zu sich nehmen von hormonbelasteter Nahrung
  • nicht ausreichend trinken
  • viel Zeit im sitzen verbringen
  • unbewusst ernähren
  • vernachlässigen unseren Körper

Sobald sich die ersten hydrophylen Zellen ausgebildet haben ändern sich die optische Erscheinung.Bedingt durch die stark differierende Zellgröße kommt es zu einer oberflächigen „Dellenbildung“. Selbst Sport oder sonstige Aktivitäten schaffen hier keine Abhilfe, denn hydrophyle Zellen sind die am weitesten von der Muskulatur entfernten Fettzellen. Bei der ADP / ATP - Kette (Energieverbrennung durch Muskulatur) wird benötigte Energie stets vom nächstliegenden Energiespender bezogen.

Hierin spiegelt das Verstärken der Cellulite nach Gewichtsverlust oder Diät wieder:

  • tiefer liegende Fettzellen wurden in Größe und Volumen reduziert
  • die Größendifferenz zwischen Fettzellen und hydrophyler Zellen ist nun noch höher
  • dem Bindegewebe fehlt es an Rückhalt
  • Cellulite wurde verstärkt

CELLULITE-REDUZIEREN
Diese Behandlung ist vielschichtig. Primär müssen zunächst die hydrophylen Zellen wieder auf ihre ursprüngliche Größe reduziert werden. Im nächsten Schritt wird das Bindegewebe aufgebaut, Kollagenfasern werden reaktiviert und üben den notwendigen Druck auf die hydrophylen Zellen aus. Eine weitere, wichtige Schlüsselrolle spielt die Vitalisierung des Lymphsystems.

Während der Behandlung werden Fettsäuren ausgelöst die alleinig durch das Lymphsystem abtransportiert werden können.

Cellulite ist eine sehr weit verbreitete Zivilisationskrankheit, sie entsteht durch unser Handeln und Tun.

Newsletter-Anmeldung

Immer Up-Date mit unserem Newsletter!

Online Termin